Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zum Kontakt

Auswandern nach Uruguay

Auswandern nach Uruguay

Berlin: Dienstag 13.11.18 06:39 | Montevideo: Dienstag 13.11.18 02:39

Inhalt

Hugo Chávez forciert venezuelanische Atomenergieprojekte

Geschrieben von Martin   
Erstellt: Montag, 19. November 2007

In einem Interview mit einem französischen Fernsehkanal versicherte der venzuelanische Präsident, dass er die Absicht hat, ein Atomprojekt zur friedlichen Nutzung zu entwickeln. (Auszug: Noticias americas)

Chávez bezeugte weiterhin den Respekt vor dem iranischen Volk und dem Regime in Teheran, dem dieselben Rechte wie allen anderen Nationen zuständen.
Venezuela wird, genau wie es Brasilien schon getan hat, und Argentinien es gerade tut, ein Programm zur friedlichen Nutzung der Atomenergie vorantreiben.
In dem Interview mit dem französischen Sender France 24 bezog sich Chávez auf das Atomenergiethema, als er über die Unterstützung die er Teheran gewährt, befragt wurde. Chávez wird Teheran noch kurz vor seinem offiziellen Besuch in Frankreich am 20. November besuchen.
Die USA und die westlichen Allierten bezweifeln die friedlichen Nutzungsabsichten des Teheraner Regimes, während Chávez, der gute Relationen mit dem Iran pflegt, darin nicht übereinstimmt. “Ich meinerseits fordere Respekt gegenüber dem Iran, ich glaube nicht, dass der Iran den Bau einer Atombombe plant”, versichert er. Der Präsident äusserte sich klar für die Nutzung der Atomenergie als Energiequelle und fügt hinzu, dass allen Ländern die Möglichkeit zur friedlichen Nutzung gegeben sein sollten. Die Atomenergie sei die Lösungsformel der Energiekrise, der Umweltverschmutzung und führe zu einem besseren Gleichgewicht auf der Erde. Im gleichen Atemzug drückte er seine Hoffnung aus, dass der Iran, die Internationale Atomaufsichtsbehörde, die EU und Russland uns allen in der Welt garantieren werden, dass Bush nicht seine unheilvollen Prognosen durchsetzen wird, er der nur von Krieg, Invasionen und Atomkrieg redet.


Diese Beiträge könnten Dich ebenso interessieren:

 
< Zurück   Weiter >
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval
Powered by Gerstmann.Com