Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zum Kontakt

Auswandern nach Uruguay

Auswandern nach Uruguay

Berlin: Montag 26.06.17 19:21 | Montevideo: lunes 26.06.17 14:21 | Ihre Nachricht an uns | RSS RSS

Inhalt

Leichtathletik: Déborah Rodríguez, das 16jährige Laufwunder aus Uruguay

Geschrieben von Manfred Burger   
Erstellt: Dienstag, 18. August 2009

Die "Gazelle" Déborah Rodríguez oder "Tochter des Windes", wie sie hier auch genannt wird, verbringt ihre Zeit damit ihre eigenen Rekorde zu schlagen und bei nationalen und internationalen Leichtathletikmeisterschaften Titel und Medaillen zu gewinnen.

400 m Hürden sind ihre Spezialität, aber sie läuft auch andere Distanzen und gewinnt dort auch.

Foto: Rekordläuferin über 400 m Hürden aus Uruguay.Déborah Rodríguez begann ihre Sportlerinnenkarriere im Montevideaner Club Empole. Vor rund zwei Jahren jedoch wechselte sie auf Anraten ihres Trainers, Andrés Barrios, nach Maldonado, wo sie nun im "Campus de Maldonado" lebt und trainiert. Hier konzentrieren sich viele uruguayische Spitzensportler.

Außerdem studiert sie an der "Universität der Arbeit" ("Universidad del Trabajo" - UTU), einer Art Volkshochschule, Betriebswirtschaft. Doch leider bleibt ihr nicht viel Zeit zum Lernen.

Im Folgenden ein kurzer Überblick über die Triumphe der uruguayischen Meisterin aller Altersklassen über 400 m Hürden, der südamerikanischen Jugendmeisterin und Gewinnerin der Bronzemedaille in der gleichen Disziplin bei den Leichtathletik-Jugendweltmeisterschaften in Bressanone, Südtirol:

Alle Titel und Rekorde beziehen sich auf 400 m Hürden.

  • 30. November 2008: Goldmedaille bei den Südamerikanischen Jugendmeisterschaften in Lima (s. Uruguay Corre v. 1. 12. 2008, Halcones Uruguay v. 1. 12. 2008).

  • 11. Juli 2009: Bronzemedaille bei den 6. Jugend-Leichtathletik-Weltmeisterschften der IAAF in Bressanone, Südtirol. Mit 59,71 Sekunden stellte Déborah Rodríguez einen neuen uruguayischen Landesrekord aller Altersklassen auf und rückte im Jugend-Weltranking auf Platz 5 vor als weltbeste Südamerikanerin (s. Ovación Digital v. 11. 7. 2009).

  • Am 21. Juli 2009 wurde die jugendliche Spitzensportlerin vom uruguayischen Staatspräsidenten Tabaré Vázquez in dessen Residenz empfangen (s. Regierungsmitteilung v. 21. 7. 2009, La República v. 22. Juli 2009).

  • 26. Juli 2009: Goldmedaille mit 59,97 Sekunden bei den Südamerikanischen Jugendmeisterschaften in São Paulo (s. Halcones Uruguay v. 27. 7. 2009).

  • 17. August 2009: Bei den 12 Leichtathletik-Weltmeisterschften der IAAF in Berlin konnte Déborah Rodríguez zwar keine Spitzenplatzierung erringen (sie war die jüngste Teilnehmerin des Turniers!), aber mit 59,21 Sekunden lief sie gestern einen neuen uruguayischen Landesrekord aller Altersklassen sowie einen neuen südamerikanischen Rekord Sub18 (s. El Observador v. 17. 8. 2009). Es war das erste Mal, daß sie an einem Turnier für Erwachsene teilgenommen hatte.

Fotogalerie Déborah Rodríguez

Déborah Rodríguez, die uruguayische Weltklasse-Hürdenläuferin, ist gut in Form!

Kein Gramm Fett! Déborah Rodríguez, die uruguayische Weltklasse-Hürdenläuferin, ist gut in Form!

Foto: Déborah Rodríguez am Start bei den 12. Leichtathletik-Weltmeisterschften in Berlin.

Déborah Rodríguez am Start bei den 12. Leichtathletik-Weltmeisterschften in Berlin (Bahn 4).

Zur Bildvergrößerung bitte in die Fotos klicken.
Déborah Rodríguez, die erfolgreiche uruguayische Leichtathletin, bei Staatspräsident Tabaré Vázquez.

Die junge uruguayische Nachwuchsportlerin, Déborah Rodríguez, bei einem Empfang im Präsidentenpalais.

Déborah Rodríguez erhält Blumen von Staatspräsident Vázquez.

Warme Begrüßung durch Staatspräsident Tabaré Vázquez mit einem Blumenbouquet.

Déborah Rodríguez und eine ihrer schärfsten Rivalinnen, Jimena Gasco.

Déborah Rodríguez und eine ihrer schärfsten Rivalinnen, Jimena Gasco.

Weitere Magazin-Beiträge über Sport in Uruguay:

 


Diese Beiträge könnten Dich ebenso interessieren:

Einloggen oder Registrieren um Kommentare zu schreiben.

 
< Zurück   Weiter >
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval
Powered by Gerstmann.Com