Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zum Kontakt

Auswandern nach Uruguay

Auswandern nach Uruguay

Berlin: Dienstag 22.05.18 11:53 | Montevideo: Dienstag 22.05.18 06:53

Inhalt

Wahlkampf in Uruguay: Der neue Look von 'Pepe' Mujica

Geschrieben von Manfred Burger   
Erstellt: Donnerstag, 30. Juli 2009

Zu den Feiern nach dem Wahlsieg seines Parteienbündnisses 2004 war der "Pepe" noch in "irgendeinem" nicht mehr ganz frischen T-Shirt gegangen, "das irgendwo in der Wohnung herum lag" (Selbstaussage).

Jetzt ließ er sich einen Maßanzug schneidern.

Damit kommt nach Meinung nicht nur des Politologen Adolfo Garcé José Mujicas "Metamorphose" in Richtung klassisches Image eines Politikers und Präsidentschaftskandidaten von 2005 bis jetzt zu einem vorläufigen Abschluß.

Künftig wird er bei wichtigen Anlässen "einen teuren Maßanzug eurpäischen Stils mit Weste und einem Accessoir tragen, das wie eine Krawatte aussieht." (Noticias de Uruguay v. 30. 7. 2009) 

Bild: José Mujica bei der Anzugsprobe am 29. Juli 2009 in Edelschneiderei 'Studio Mutto', Montevideo.

Foto: José Mujica bei der Anzugsprobe am 29. Juli 2009 in Edelschneiderei "Studio Muto", Montevideo.

Die Opposition hat dafür nur Hohn und Spott übrig: "José Mujica, der neuerdings gekämmt und geduscht erscheint, kündigt uns an, er werde einen Maßanzug tragen", steht z.B. auf der Webseite des Foro Batllista, zusammen mit zwei Mujica-Fotos aus früheren Zeiten.

Fotos: Alte Aufnahmen von Pepe Mujica aus den Jahren 2006 und 2008, die seine 'Metamorphose' illustrieren.

Fotos: Alte Aufnahmen von "Pepe" Mujica aus den Jahren 2006 und 2008, die seine "Metamorphose" illustrieren.

Mujica selbst hatte über seine neue Garderobe gesagt: "Ein Fetzen Stoff ("pedazo de trapo"), das man sich auf Reisen anzieht und tschau!" (s. Foro Batllista)

In einem Interview mit Canal 10 hatte er geäußert: "Mir bleibt keine andere Wahl als gegenüber den protokollarischen Anforderungen nachzugeben. Also sei's drum, geben wir nach!" "Es ist nicht mein Stil", fügte er hinzu. "Wenn ich mir so einen Anzug anziehe, werde ich wie einer dieser Lackaffen aussehen", so seine Befürchtung (Video von Canal 10 v. 23. 7. 2007).

 

Kommentar von Manfred Burger, August 2009:

 Während seiner zweitägigen Staatsvisite in Brasilia (4.-5. 8. 2009) hat José Mujica seinen neuen Maßanzug eingeweiht.

Foto: Der uruguayische Präsidentschaftskandidat José Mujica (links) mit dem brasilianischen Staatschef Luis Inácio Lula (rechts): Mit Anzug, aber ohne Krawatte.

 


Diese Beiträge könnten Dich ebenso interessieren:

 
< Zurück   Weiter >
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval
Powered by Gerstmann.Com