Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zum Kontakt

Auswandern nach Uruguay

Auswandern nach Uruguay

Berlin: Dienstag 17.07.18 21:36 | Montevideo: Dienstag 17.07.18 16:36

Inhalt

Trekking, Ökoreisen, Drachenfliegen, Abenteuerreisen, Rafting, Mountainbike in Salta

Geschrieben von Martin   
Erstellt: Dienstag, 21. August 2007

Im Zeitalter des Extremsports öffnet sich dem Abenteurer weltweit mittlerweile ein reichhaltiges Angebot wie und wo er seiner Leidensschaft nachkommen kann. Wie wäre es z. B. hier bei uns in Salta. Verschiedene kleine Unternehmen in der Region bieten zahlreiche Möglichkeiten an. Atemberaubende Natur, höchste Berggipfel, vergessene Täler und Schluchten, Dimensionen die der Europäer höchstens aus dem Fernseher kennt, und die vergleichbar niedrigen Preise zu Europa, hier liegen die Vorteile klar auf der Hand.

Hier sind nur einige Beispiele.

TRAVESIAS ANDINAS ein Unternehmen in Salta bietet z. B. Trekkingtouren durch die Bergregionen Saltas an, die entlang von Flüssen, Schluchten und durch Täler führen. (Ein- oder Mehrtagestouren). Wer es etwas härter will kann sich auch auf 6000m bringen lassen (Vorbereitung, Training, Höhenanpassung usw. alles inklusive). Eine Alternative wäre auch Mountainbiking. Die Touren, auch mehrtägig, ziehen sich über längst vergessene Pfade und Wege durch die herrliche Bergregion Saltas. Wer ganz hoch hinaus will hat die Möglichkeit den Norden Argentiniens im Drachenflug aus der Vogelperspektive kennenzulernen (einmalige Fotos garantiert).

Weitere Infos und Angebote unter www.travesiaandinas.todowebsalta.com.ar

Die Firma SALTA RAFTING bietet ein ähliches Programm. Sie ist aber vorallem auf Rafting spezialisiert. Eine profesionelle Mannschaft bietet Touren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden an, die sowohl den Anfänger als auch den Profi herausfordern. Ein absolutes Muss ist der “Vuelo de Condor” bei dem an einem Kabel hängend zwei Schluchten überquert werden. Das erste Kabel hat eine Länge von 109 m und der zweite Flug erstreckt sich über atemberaubende 349 m, 140 m über dem Wasser, bei dem Geschwindigkeiten von 35 Stundenkilometern erreicht werden. (notwendige Ausrüstung wird von Unternehmen gestellt). Offroad- und Motorradtouren werden das ganze Jahr hindurch angeboten. Ziele sind u. a. die Region Puna de Atacama, dort wo der “Tren a las nubes” kreuzt oder die Schlucht Huamahuaca in Jujuy, oder Santa Catalina an der Grenze zu Bolivien.

Infos unter www.saltarafting.com

 

EXTREME GAMES ist ein weiteres Unternehmen in der Region ,das sein Büro in Bs. As.68 local 1 in Salta hat. Spezialität ist das Bungeejumping von Deichen und Brücken.

Infos unter www.extremegame.todowebsalta.com.ar

 

Falls sie weitere Infos brauchen z.B. Übernachtungen in Salta, Mietwagen und dergleichen; wir helfen gern weiter

 


Diese Beiträge könnten Dich ebenso interessieren:

 
< Zurück   Weiter >
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval
Powered by Gerstmann.Com