Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zum Kontakt

Auswandern nach Uruguay

Auswandern nach Uruguay

Berlin: Dienstag 13.11.18 06:37 | Montevideo: Dienstag 13.11.18 02:37

Inhalt

Lebenshaltungskosten in Salta, Argentinien

Geschrieben von Administrator   
Erstellt: Freitag, 29. Juni 2007
Wie im Beitrag Savoir Vivre II ja bereits erwähnt, ist Salta nicht nur schön, es lebt sich hier auch noch günstig. In diesem Beitrag findet Ihr eine Übersicht über die Lebenshaltungskosten und Reisekosten in Salta, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Norden von Argentinien...

Wir bieten z. B. in unserem großzügigen Haus, das wir als WG eingerichtet haben, Zimmer zum Selbstkostenpreis an. Mit allen Annehmlichkeiten wie Putzdienst usw. kommt man dabei für ein großes Zimmer mit Balkon bei etwa 150 € +/- raus. Sonstige Kosten sind etwa (geschätzt):

  • 1,50 € für 1 l Bier in der Kneipe, 0,50 € im Supermarkt
  • 0,50 € 1 Packung Cigaretten, z. B. CJ
  • 4 € Telefonanschluss im Monat
  • 10 € Bandbreitinternet Flatrate
  • 0,25 € für eine Tüte Brot
  • < 1 € für ne Taxifahrt quer durch die Stadt
  • 0,25 € für ein Busticket
  • 0,7 € für ein Paket Mate
  • 0,04 € für 1 kWh Strom
  • 0,50 € 1 kg Tomaten
  • 1,25 € 1h Privatunterricht Spanisch (1/4 von dem, was Ihr in Buenos Aires zahlt)
  • 4-5 € pro Nacht bei Unterkunft in Hostel oder Familienunterkunft

Wenn man dann das Glück hat, übers Internet in Europa oder den USA verdienen zu können (dabei helfen wir auch gerne, schaut Euch einfach mal ein bisschen auf unserer Seite um und dann meldet Euch, wenn Ihr meint, dass Ihr zu uns passt) steht einem unbeschwerten Leben eigentlich nichts mehr im Wege ;-)


Diese Beiträge könnten Dich ebenso interessieren:

 
< Zurück   Weiter >
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval
Powered by Gerstmann.Com